Logo

Uttigenstr. 20
CH-3600 Thun

info@kmar.ch

T 033 534 37 27
F 033 221 01 55

AEM Umbau Bauernhaus, Uetendorf, Privat

Der bestehende Tennenraum, eine Gerümpelkammer, wie wir sie alle kennen. Ungenutzt, dunkel, jedoch mit schlummerndem Potenzial. Der neu organisierte Wohnraum greift in den Tennenraum und findet auf der eingeschnürten Terrasse, über der bestehenden Garage, seinen Abschluss. Unscheinbar als Ökonomiegebäude gestaltet, integriert sich die neue Wohnraumfassade ins Gesamtbild der Liegenschaft. Innenräumlich entwickelt sich der Wohn- und Küchenbereich über einen Niveausprung in ein robust hölzernes Wohngefäss. Der Besucher wird im gedrungenen Essbereich empfangen und über die Differenztreppe in das, sich zum Himmel aufweitende, Wohnvolumen geführt. An die Wand gerückt, gestaltet sich die neue Feuerstelle als Kaminskulptur in Richtung Dachfaltwerk. Einblicke in das Gebäudeinnere werden nur zurückhaltend durch das räumliche Holzrelief freigegeben. Die gewählten punktuellen Wandöffnungen ziehen sich bis in die Terrassenzone. Somit ist die räumliche Erweiterung des Wohnraums in den gefassten Aussenraum gewährleistet. Die direkte Materialisierung und die sinnigen, gestalterischen Eingriffe verwandeln die alte Bauernhaustenne in eine vielfältige Wohnfigur.