Logo

Uttigenstr. 20
CH-3600 Thun

info@kmar.ch

T 033 534 37 27
F 033 221 01 55

HAF Projektwettbewerb Schulhaus Martin Haffter, Weinfelden

Unser Entwurf versteht sich als eine thematisch dichte, räumlich spannende und pädagogisch zeitgemässe „Lernwerkstadt“. Die einzelnen Gebäude suchen in ihrer architektonischen Ausformulierung die referenzielle Nähe zu einfachen Funktionsbauten, um den Nutzern und Besuchern im Innern eine vielschichtige und flexible Raumwelt zur Verfügung zu stellen. Die städtebauliche Leitidee basiert auf der Schärfung der Raumfolge der Aussenräume und deren Grenzen, mit dem Ziel, einen Park mit Campuscharakter unter Einbindung des öffentlichen Lebens zu schaffen. Zusammen mit dem bereits neu gebauten Kindergarten, zonieren die beiden Neubauten, den Raum auf selbstverständliche Art und Weise. Das parkinnere Wegnetz verbindet die Quartierstrassen- und wege untereinander. Die Säntisstrasse wird als Spielstrasse in das Schulareal geführt und bildet so die Nabelschnur von Schulhaus und Mehrzweckgebäude. In Nord- Südrichtung stellt die eingefügte Wegverbindung die Durchlässigkeit zwischen Giessenweg und Deucherstrasse sicher.