Logo

Uttigenstr. 20
CH-3600 Thun

info@kmar.ch

T 033 534 37 27
F 033 221 01 55

TSS Thun, Schulanlage Schönau, Schulraumprovisorium für Tagesschule, Amt für Stadtliegenschaften der Stadt Thun

„Mit einem optimalen Konzept ist es den Architekten gelungen, in dem Grossraumpavillon sehr gute räumliche Voraussetzungen für eine Tagesschule zu schaffen“, sagt Ursula Haller, Vorsteherin der Direktion Bildung Sport Kultur. Auf dem Hartplatz der Schulanlage Schönau 1 steht ein Provisorium für die Tagesschule. Das Amt für Stadtliegenschaften konnte von der armasuisse einen Occasionpavillon erwerben. Der Holzbau hatte während der ursprünglichen Nutzung keine Innenwände. Das nun umgesetzte Raumprogramm nimmt sämtliche Räumlichkeiten einer Tagesschule auf. Zusätzlich musste Raum für einen Technikraum geschaffen werden. Unser Entwurfsziel war ein grosszügiges Ambiente zu schaffen, welches gleichzeitig die inneren Tagesschulabläufe optimieren hilft. Mit der Positionierung der Nasszelle, an welcher auch die Garderoben angebracht sind, konnte diese Zielsetzung umgesetzt werden. Ein blauer Linoleumboden, weissgrau gestrichene, ungespachtelte Fermacellplatten und im Essraum eine Holzwolleplattedecke sind Bestandteil der neuen Materialisierung, welche die Einfachheit einer provisorischen Nutzung vermitteln. Die Aussenhülle wurde neu zweifarbig gestrichen. Ein neuer Zugang in Sichtbeton und ein weisses Vordach in Metall über der neuen Eingangstüre markieren den Haupteingang.